Vorverkauf für das 12. Licher Wiesnfest in Pohlheim startet

Vorverkauf für das 12. Licher Wiesnfest in Pohlheim startet Licher Wiesnfest Fans aufgepasst. Nachdem bisher ausschließlich der Umtausch von Tickets aus den beiden vergangenen Jahren möglich war, startet endlich der offizielle Vorverkauf. Für die Firma Bill-Event ist das ein großer Grund zur Freude. „Zwei aufeinanderfolgende Jahre mussten wir unser Fest absagen. Für uns als Veranstalter war das natürlich keine schöne Zeit. Wir konnten unserem Job und unserer Leidenschaft – dem Veranstalten – nicht nachgehen. Wir gehen mit dem Vorverkaufsstart einen großen und wichtigen Schritt in Richtung Normalität“, so der Veranstalter. Der Startschuss und der damit verbundene Fassbieranstich für das 12. Licher Wiesnfest fällt am 29. April 2022 mit der ersten Wiesnhitnacht. Mit dabei sind die Blechblosn, voxxclub und Party-Legende Mickie Krause. Am 30. April folgt der traditionelle „Tanz in den Mai“. Hierfür kommt die bayrische Band „Spider Murphy Gang“ extra aus München angereist. Mit ihrem Hit „Skandal im Sperrbezirk“ landeten sie 1981 einen Nummer-eins-Hit, der auch heute auf keiner Party fehlen darf. Musikalische Unterstützung erhalten sie an dem Abend durch die Trenkwalder und Victoria – Das Helene Fischer Double. Passend zum 1. Mai folgt dann der klassische Frühschoppen mit dem allseits beliebten Ochs am Spieß. Zur richtigen Schunkel Atmosphäre trägt Geri – Der Klostertaler bei. Weiter geht’s am 5. Mai mit einem Kracherabend. Zur zweiten Wiesnhitnacht geben sich die Draufgänger, Mia Julia und Peter Wackel die Ehre. Mia Julia feiert an diesem Tag ihr Debüt auf dem Licher Wiesnfest und wird den Fans sowohl gesanglich als auch optisch ordentlich einheizen. Frei nach dem Motto „doppelt hält besser“ ist sie ebenfalls bei der dritten Wiesnhitnacht am 6. Mai mit an Bord. Um das Künstlergespann an diesem Abend perfekt zu machen, dürfen sich die Fans auf die Münchner Zwietracht und Mickie Krause freuen. Eine Party-Legende wie Mickie Krause darf natürlich auch bei der vierten und letzten Wiesnhitnacht nicht fehlen. Die Dorfrocker sowie Anna-Maria Zimmermann setzen dem Abend noch das „i-Tüpfelchen“ auf. Das Licher Wiesnfest endet am Sonntag, dem 8. Mai mit Antonia aus Tirol und einem Familienfrühschoppen für Groß und Klein.

Wer beim Lesen am liebsten schon jetzt das Dirndl und die Lederhose nach zwei Jahren Licher Wiesnfest Abstinenz aus dem Schrank holen und sich ein Ticket sichern möchte, muss die folgenden COVID-19-Regelungen beachten. Bill-Event sieht leider keine andere Möglichkeit als das Fest unter der 2G-Regelung stattfinden zu lassen. Das bedeutet, dass alle Besucher entweder geimpft oder genesen sein müssen. Davon ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und Personen, die sich aus diversen Gründen nicht impfen lassen dürfen. Sie brauchen lediglich einen tagesaktuellen Test. „Das Licher Wiesnfest wäre nicht das Licher Wiesnfest, wenn wir auf einmal das Zelt nur mit halber Kapazität auslasten dürften und die Besucher sich an eine Maskenpflicht und Abstände halten müssten. Wer einmal auf unserem Fest war, kann mit Sicherheit unsere Entscheidung für eine 2G-Regelung verstehen, zumal diverse Großveranstalter ebenfalls auf die 2GRegelung setzen. Sollte natürlich in den nächsten Wochen oder Monaten seitens der Bundesregierung die Restriktion aufgehoben werden, ist ein Besuch des Licher Wiesnfest wieder für jeden Besucher ohne Einschränkungen möglich. Darauf hoffen wir sehr! Wir bieten allen, die bereits ein Umtauschticket besitzen und mit der aktuellen Regelung nicht einverstanden sind die Möglichkeit der Ticketrückgabe an. Alle weiteren Informationen hierzu finden Sie in Kürze hier auf unserer Seite.“

Wer sich dazu entscheidet das Licher Wiesnfest im nächsten Jahr zu besuchen, kann sich auf ein paar Neuerungen freuen. Der Veranstalter hat sich hierzu etwas einfallen lassen. „Wir waren in der vergangenen Zeit nicht untätig und haben uns überlegt, wie wir unseren Besuchern mit etwas Neuem eine Freude bereiten könnten. Wir möchten uns auf diesem Weg bei all unseren Kunden und Besuchern für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Was genau die Neuerungen beinhalten, verraten wir vorerst noch nicht. Das werden wir in den nächsten Wochen auf Facebook bekannt geben – nachschauen lohnt sich. Abschließend möchten wir Ihnen schon jetzt ganz herzlich für Ihr Verständnis danken und freuen uns auf zwei unvergessliche Wochenenden im nächsten Jahr, wenn es wieder heißt: O‘ zapft is. Bleiben Sie gesund!“

Der Vorverkauf für die verschiedenen Veranstaltungen beginnt ab sofort. Ein Auszug der Vorverkaufsstellen sind: www.licher-wiesnfest.de/tickets und www.licherwiesnfestpohlheim.reservix.de.

Die Tischreservierung auf dem Licher Wiesnfest in Pohlheim: Tischreservierungen im Mittelschiff sind ab einer Mindestbelegung von 8 Personen möglich. Reservierungen und Tickets für das Mittelschiff erhalten Sie direkt bei der Firma Bill-Event GmbH. Ansprechpartner:
Janina Schratz E-Mail: j.schratz@bill-event.de /Telefon: (0641 972724412)

Die Boxenreservierung auf dem Licher Wiesnfest in Pohlheim: VIP-Boxen für alle Veranstaltungen können ebenfalls bei der Firma Bill-Event GmbH gebucht und reserviert werden. Die Boxen auf der rechten Seite im Zelt sind jeweils für 50 Personen ausgelegt, Boxen auf der linken Seite für jeweils 80 Personen. Firmen nutzen die Popularität der Veranstaltung für eine einmalige Kundenbindung sowie ihre Werbung. Ein perfekter Ort und ein perfektes Programm für eine Firmen- oder Vereinsfeier.
Ansprechpartner: Petra Zell E-Mail: p.zell@bill-event.de / Telefon: (0641 972724419)

Für alle, die ihre Tickets aus den letzten beiden Jahren noch nicht umgetauscht haben oder einen Gutschein wünschen, füllen bitte das folgende Umtauschformular aus und folgen den Anweisungen wie auf dem Formular beschrieben.

Ihr Team von Bill-Event